Montag, 6. Juni 2016

Der Gärtner des Mahardschas - Ein Sachse bezaubert Indien.

Sonderausstellung vom  30. April bis 1. November 2016
wo? - Schloss & Park Pillnitz, August- Böckstiegel-Str. 2 in 01326 Dresden

Vor 150 Jahren wurde der fast vergessene Gartenkünstler Gustav Hermann Krumbiegel in der kleinen Ortschaft Lohmen nahe Dresden geboren. Nach seiner Lehre in dem königlichen Schlossgarten in Pillnitz kehrte er Sachsen den Rücken und begann seine Berufskarriere in Indien. Dort wurde er Hofgärtner des Maharadshas Krishna Raja Wadiyar IV in Bangalore, gestaltete wunderschöne Gartenanlagen und wurde ein angesehener, berühmter Hofgärtner.
Aus diesem Anlass  wird der Schlosspark Pillnitz dieses Jahr in Stile der indischen Parkanlagen gestaltet, wo mittels unterschiedlicher Blattfarben wunderschöne Pflanzenteppiche entstehen.

 

















Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen