Freitag, 8. April 2011

Picassoausstellung im Dresdner Residenzschloss

Von Samstag, dem 9. April 2011 bis zum 13. Juni 2011 findet im Kupferstich -Kabinett des Dresdner Residenzschlosses eine Sonderausstellung unter dem Titel „Künstlerbücher“ statt.
Ausgestellt werden 75 illustrierte Werke der Weltliteratur des spanischen Malers Pablo Picasso. Diese Sammlung gewährt dem Besucher einen umfassenden und faszinierenden Einblick in den noch wenig bekannten Werkkomplex des Künstlers. Picasso ist einer der bekanntesten und originellsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Künstlerbücher stammen aus der Münchner Sammlung Brandhorst, die mit 105 Picasso-Werken dieser Art eine der umfassendsten Kollektionen des Genres ist.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen