Mittwoch, 12. Mai 2010

Live-Übertragung mit Picknick auf dem Theaterplatz

Am Samstag, den 05. Juni 2010 können alle Interessierten, die keine Karte für die Semperoper kaufen wollen oder konnten die Premiere von Charles Gounod´s Werk „Faust/Margarete“ miterleben. Ab 18,15 Uhr werden alle Musikliebhaber auf dem Theaterplatz durch den Intendanten Prof. Gerd Uecker begrüßt. Tina Mendelsohn führt als Moderatorin durch das Programm. Bis gegen 19,00 Uhr wird ein Film zur Opernpremiere zu sehen sein, wo auch ein Blick hinter die Kulissen der Semperoper möglich sein soll. Gegen 19,00 Uhr beginnt dann die Live- Übertragung der Oper in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Nach der Vorstellung werden die Künstler auf dem Theaterplatz erwartet.
Dieses Kulturereignis kann man mit einer vorherigen Stadtbesichtigung kombinieren, um nicht nur die Semperoper kennen zu lernen, sondern die gesamte historische Innenstadt Dresdens.

Mittwoch, 5. Mai 2010

Mardi Gras Jazz Band

Zur Jubiläumsgala darf natürlich eine ganz eng mit der Kig verbundene Brassband nicht fehlen, unsere Freunde aus Holland von der Mardi Gras Jazz Band. Seit jeher bekannt für Spielwitz und Freude an dr New-Orleans-Musik, prägen ihre stimmungsvollen Auftritte den Charakter mancher Kig-Veranstaltung. Für 2010 hat sich die Band gut vorbereitet und kommt in neuer Besetzung nun sogar mit Grand Marschal zum 30. „Boxring“. Da bieten sich ungeahnte Möglichkeiten, dem Jubiläum am 08.05.2010 die Krone aufzusetzen.

Besetzung mardi Gras Jazz Band 2010:

Franco van Ierland Trompete
Hans van Wermeskerken Posaune
Jan Schoneveld: Saxen und Klarinette
Frie Kremers Banjo
Eduard Nuiten Sysafoon
Wil Pas: Schlagzeug
Joep van Wulfen Schlagzeug
Paul Versterre: Washboard
Edy van Driel Sänger und Grand Marshall

Dutch Dixieland All Stars (NL)

Die Dutch Dixieland All Stars sind bekannt für ihr feines Gespür, den traditionellen Jazz einem breitem Publikum Nahe zu bringen. Den Stil der Band prägen der Klarinettist Bernard Berkhout und der Sänger und Posaunist Bas van Gestel, der uns aus seiner Zeit bei Lamarotte noch gut bekannt ist. Für dieses Jahr hat uns Bas van Gestel eine Band zusammengestellt von gestandenen Jazzmusikern, die alle in Holland in anderen bekannten Jazzbands spielen. Ein exzellentes Programm mit Charme, Frische und absoluten Spielfreude erwartet die Zuschauer im „Boxring“ und auf den Dampfern.


Besetzung 2010:

Koos van der Hout: Trompete
Bernard Berkhout: Klarinete
Bas van Gestel: Posaune, Gesang
Patrick van Helsdingen: Klavier
Nanning van der Hoop: Schlagzeug
Frans Bouwmeester: Basgeige.

Paul Harrison Band

Schon im letzten Jahr war die Paul Harrison Band mit einem Kurzbesuch zu Gast in Dresden bei der Kig. Damals, sofort nach dem ersten Auftritt, der sich als jazzmusikalischer Volltreffer erwies, war uns gegenseitig klar, die Band muss beim Kig Dixieland Festival noch einmal, von der Eröffnung mit der „Riverboat Control“ bis zur Session nach der sonntäglichen Parade, dabei sein. Das beiderseitige Verlangen war so groß, dass sich die Planung schon für 2010 realisiert. Vom 12. bis 16.Mai 2010 ist die Band auf fast allen Kig-Veranstaltungen zu erleben und kann ihre Extraklasse und Vielfalt, ob auf der Bühne im Ammonhof , beim Gospel in der Dreikönigskirche oder beim Swing im Ballsaal des Gare de la Lune, unter Beweis stellen. Der britische Cornettist Paul Harrison hat wieder eine Band von jungen, professionellen Musikern um sich gescharrt, wobei die afrikanische Gospel-Sängerin Miriam Mandipira aus Zimbabwe eine absolute Besonderheit für die Dresdner Dixieland-Gemeinde darstellen wird. Der weitere Tourneeplan der Band ist für 2010 prall gefüllt. Aber die Kig kann diese famose Jazzattraktion im Jahr 2010 exklusive in Deutschland präsentieren, zwischen zwei Gastspielen in England .kommt die Paul Harrisson Band nach Dresden, um uns ausgiebig zu verwöhnen.


Besetzung:
Line Up:
Paul Harrison, UK. Clarinet/Sopranosax/Altosax
Kevin Grenfell, UK. Trombone/Vocals
Spike Botterill, UK. Piano/Vocals
Hans Reichstein, DK. Banjo/Vocals
Peter Williams, UK. Double Bass
Ulrik Brohuus, DK. Drums
Miriam Mandipira, ZB. Vocals

Combo Gurilly

Das Jahr 2010 hat neben den bekannten Höhepunkten mit dem 40. Dixieland Festival uns dem 30. Jahrgang von „Jazz im Boxring“ noch ein weiteres Jubiläum zu bieten: 20 Jahre Combo Gurilly. Was in den Erfurter Hinterhofkneipen begann, erweist sich heute als unverzichtbarer Bestandteil des Kig-Festivals beim Dixieland in Dresden. Mit Witz und Improvisation beim Musizieren zwingt die Combo althergebrachte Evergreens in das Format des Dixielands und erntet damit stehende Ovationen.


Besetzung 2010
- Stephan Knoll sax
- Rolf Holowenko bj
- Thomas Syrek tp
- Knut Lesser tub
- Torsten Friebel schlagzeugwagen

sowie als Gaststar am 14. und 15.05.2010
- Sebastian Dorschner pos

Carling Bigband

Am 08.Mai 2010 kommt die Carling Bigband wieder zur Kig zum Festival nach Dresden und würdigt damit den „ Jazz im Boxring“, der in diesem Jahr mit einer Gala sein 30. Jubiläum begeht.
Ansonst sind die 14 Musiker der Bigband an diesem Wochenende in Dresden getrennt in ihren beiden ursprünglichen Bands unterwegs, die Carling Family Jazzband spielt am 7.5.10 im Zahnärztehaus und am 8.5.10 nachmittags im Besucherbergwerk in Berggießhübel.
Die Maritime Stompers sind am 7.5.10 im Dixiebahnhof Weixdorf und am 9.5.10 beim „Dixieland in Familie“ im Zoo zu erleben.
Die Carling’s als Vollblut-Musiker sind nach wie vor eine gefragtesten Jazzband. Im März 2010 steht eine Israel-Tournee auf dem Plan, im April gibt es ein großes Konzert in Stockholm mit Mr. Acker Bill und eine Frankreich-Tournee, Auftritte in der Schweiz, Italien, Russland, Finnland, Dänemark sind vorgesehen und im Januar 2011 finden die traditionellen Varieté-Konzerte in den großen Konzerthallen Schwedens mit den Carlings statt.
Für die Fans der Carlings ist das Konzert bei der Kig in Dresden wohl die einzige Möglichkeit in diesem Jahr die Band in Deutschland zu erleben.

Besetzung der Carling Big Band:
Gunhild Carling, vocals, tbn, tpt, harp
Håkan Person, tbn
Henrik Jonson, tbn
Hans Carling, tpt
Erik Berndalen, tpt
Gerd Carling, as, tbn
Anders Holmberg, as, cl
Max Carling, ts, cl, vln
Håkan Ekwall, ts, bs
Gunilla Iberer, pno
Göran Schelin, bs
Aina Carling, bjo, gt
Ulf Carling, dr